shim    
shim DR. CHRISTOPH DONHAUSER shim    
shim FACHARZT FÜR INNERE MEDIZIN shim    
shim GASTROENTEROLOGIE & HEPATOLOGIE shim ÄRZTENETZWERKNetztwerk  
    shim    
shim shim shim shim shim
shim
pfeilLEISTUNGEN pfeilZUR PERSON pfeilANFAHRT pfeilORDINATION
shim    
 

 

Gefäßuntersuchungen
mit Dopplermessung

Bei dieser Untersuchung wird der Blutdruck wie bisher an beiden Armen gemessen. Danach an beiden Beinen. Da man an den Beinen nicht mit dem Stethoskop den Blutdruck feststellen kann, wird mit einer kleinen Ultraschallsonde der Blutfluss in den Arterien abgeleitet und so die Werte an zwei verschiedenen Stellen am Rist und am innenseitigen Knöchel bestimmt.

Die so erhobenen Werte werden mit den Werten am Oberarm verglichen und sollten annähernd gleich sein. Bei einer Verengung in den Beingefäßen sind die Werte an den Beinen deutlich niedriger. Es besteht dann eine peripherer arterielle Verschlusskrankheit.

Untersuchungsvorgang
Der Patient liegt entspannt am Rücken. Es wird zuerst der Blutdruck am linken und rechten Oberarm gemessen. Danach wird die Blutdruck-Manschette um die Wade gelegt und mit einem kleinen Ultraschallstift der Rist und der innere Knöchel abgefahren. Zur besseren Ableitung der Signale wird etwas Gel aufgetragen. Die Untersuchung dauert in der Regel nicht länger als 5 Minuten und ist schmerz- und komplikationslos.

 

 

VIDEO
Aortenaneurysma 408 KB

Angiographie der Gefässe
links: CT Angiographie der Beingefässe
rechts: CT Angiographie der Beckengefässe

shim ECHOCARDIOGRAPHIE
OBERBAUCHSONOGRAPHIE
SCHILDDRÜSENSONOGRAPHIE
CAROTISDUPLEXSONOGRAPHIE
GEFÄSSUNTERSUCHUNGEN
LANGZEIT - EKG
RUHE - EKG
 
  shim    
  shim

Handdoppler
Handdoppler

Dopplermessung
Dopplermessung

Dopplermessung
Dopplermessung

 
shim NOTARZTDEKRET - ÖAK-ZERTIFIKAT FÜR ANGIOLOGISCHE DIAGNOSTIK – ECHOCARDIOGRAPHIEDIPLOM – shimFORTBILDUNGSDIPLOM  
shim shim shim shim shim
shim
EMAIL: DONHAUSER@UTANET.AT
shim TEL: + 43.699.11.69.37.97
FAX: + 43.1.2533.0.3390.16
MAIL: OFFICE@ORDINATION-DONHAUSER.AT
 
    shim